View job here

ÜBER AEVI

AEVI bringt Acquirer näher an ihre Händler heran und die Händler näher zu ihren Kunden. Dazu hat das Unternehmen ein offenes Ökosystem entwickelt, das Apps, Bezahldienste und eine Multivendor-Auswahl von Bezahlgeräten miteinander kombiniert. Aus einer großen Auswahl von qualitativ hochwertigen Anwendungen und Services können Acquirer in kürzester Zeit differenzierte, innovative SmartPOS-Lösungen unter ihrer eigenen Marke entwickeln. Unsere zentrale Payments-as-a-Service-Plattform beseitigt Hindernisse und ermöglicht Acquirern, die komplexe Bezahllandschaft mit einer einzigen Integration und dem Zugang zu einer umfassenden Suite von Cloud-basierten Backoffice-Tools für die Berichterstellung zu vereinfachen. Das verschafft mehr Kontrolle und größere Flexibilität. Wir laden Acquirer, App-Lösungspartner und Hardware-Lieferanten ein, auf unserer Vision ein offenes, kollaboratives Bezahl-Ökosystem aufzubauen, das unabhängig ist von Geräteherstellern, Währungen, Grenzen oder Vorschriften.

                                                                                             | AEVI.com |

AEVI International GmbH ist eine Tochtergesellschaft von Diebold Nixdorf mit Sitz in Deutschland. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Großbritannien und der Tschechischen Republik.

IHRE HERAUSFORDERUNG

  • Im Rahmen von meist internationalen Verträgen im Bereich der Payment-Industrie setzen wir auf Ihre Fachkompetenz, wenn es um das Gestalten, Verhandeln und Managen der zugehörigen Verträge geht
  • Unsere Kunden sind Banken und Einzelhandelsunternehmen sowie andere große Teilnehmer am Markt für Zahlungsleistungen
  • Neben der Beratung unseres Managements in vertraglichen Angelegenheiten haben Sie eine hohe Sensibilität für geschäftliche Risiken
  • Sie sind Teil eines weltweiten Juristenteams mit enger Anbindung an die Rechtsabteilung unserer Muttergesellschaft in Paderborn (Ihr Dienstsitz ist Berlin, eine regelmäßige Präsenz in Paderborn ist erwünscht)

IHR PASSENDER BACKGROUND

  • Sie sind Volljurist mit mindestens einem Prädikatsexamen und verfügen über fundierte Kenntnisse im internationalen Umfeld, belegt durch ein Auslandsstudium vergleichbar einem Master of Laws (LL.M.); wir können uns auch einen im englischsprachigen Ausland qualifizierten Juristen vorstellen
  • Sie haben mindestens drei Jahre Berufserfahrung im IT-Recht und Vertragsrecht aufgrund einer Tätigkeit in einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines Unternehmens
  • Idealerweise sind Sie darüber hinaus im Datenschutzrecht bewandert und haben erste Berührungspunkte mit Zahlungsabwicklungen im Banken- und Einzelhandelsumfeld gesammelt
  • Die Verhandlung komplexer Verträge im internationalen Rahmen ist Ihnen vertraut
  • Sie sind durchsetzungsfähig, haben gleichzeitig ein Gespür für das Machbare und sind es gewohnt als Teil eines größeren Verhandlungsteams zu agieren und haben ebenso Freude daran, in einem sehr dynamischen Marktumfeld mit schnell wechselnden Anforderungen zu arbeiten
  • Neben exzellenten, im Ausland erworbenen Englischkenntnissen überzeugen Sie durch Ihre Präsentations- und Kommunikationsstärke  

IHRE CHANCE WARTET AUF SIE

Bei Diebold Nixdorf sind unsere Mitarbeiter das höchste Gut. Daher bieten wir ein großes Paket an attraktiven Leistungen für unsere Beschäftigten an -  von der flexiblen Arbeitszeit bis hin zur internationalen Karrierechance. Selbstverständlich stehen Ihnen etablierte Personalentwicklungskonzepte zur Seite, um jederzeit das Beste für Sie und unseren gemeinsamen Erfolg zu erreichen.

Wir stehen Ihnen für einen ersten Kontakt gerne telefonisch zur Verfügung oder bewerben Sie sich direkt online bei uns.

KONTAKT

DIEBOLD NIXDORF
Human Resources

Martina Mischitz
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
Tel.: +49 5251 693 5027
Fax: +49 5251 693 5039

career@DieboldNixdorf.com